05/26/2019 - E-Drive Day 2019

- Veranstaltungen | Elektromobilität

05/26/2019

Am Sonntag, 26. Mai findet der E-Drive Day statt, ein Erlebnistag für Familien, Wissbegierige und Probierfreudige im Verkehrssicherheitszentrum Safety Park in Pfatten.

Alle Interessierte haben die Möglichkeit, unkompliziert und kostenlos die aufregende Welt der Elektromobilität kennen zu lernen. Geboten werden bei dieser Etappe der Roadshow Elektromobilität Probefahrten mit verschiedenen Elektrofahrzeugen, Rundfahrten mit E-Fahrrädern verschiedener Modelle, sowie mit Elektro-Maxiscootern, Segways und E-Rollern. Im Wasserstoffzentrum in Bozen Süd gibt es ab 15.00 Uhr Führungen und Einblicke in die Speicheranlage, die Produktion und die Wasserstofftankstelle. Die letzte Führung ist um 16:35 Uhr.

Speziell für Kinder gibt es eine Kids-Rally: Ein spannender Erlebnistag mit Pedal-Karts, ferngesteuerten Elektroautos, lustigen Wissensspielen rund um das Thema Elektromobilität, Verkehrserziehung sowie einer Mal- und Bastelecke. Und wer alle Fragen und Spiele richtig beantwortet, erhält ein kleines Geschenk.

Ab dem Bahnhof Bozen gibt es einen kostenlosen Shuttle-Service mit innovativen Brennstoffzellenbussen zum Safety Park und wieder zurück. Regelmäßige Abfahrtszeiten von Bozen ab 9.30 Uhr. (Fahrplan)

Die Veranstaltung beginnt um 10.00 Uhr und endet um 18.00 Uhr - letzte Anmeldung um 17.00 Uhr. (Download Programm)

Der E-Drive Day wird organisiert von STA – Green Mobility, dem Safety Park und dem IIT. Technical Partner: Alperia.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos und steht allen Interessierten offen.

Achtung: Minderjährigen sind Testfahrten nur in Begleitung eines Elternteiles oder Erziehungsberechtigten gestattet. In Ausnahmefällen kann eine vom Elternteil/Erziehungsberechtigten unterzeichnete Erklärung (s. Download) samt einer Fotokopie eines gültigen Dokumentes eines Elternteiles/Erziehungsberechtigten vorgelegt werden.