Foto: Julia Staschitz/ Foto Staschitz

04/19/2019 - News

04/19/2019 - radKUNST

radKUNST ist ein gemeinsames Projekt der Mittel- und Volksschule Schenna anlässlich der Veranstaltung Tour of the Alps.

Mit viel Freude und Fleiß gestalteten die Schüler alte und gebrauchte Fahrräder: Farbenfroh, innovativ und originell sind die Kunstwerke, die im Vorfeld des Radrennens im ganzen Ort aufgestellt werden.

Eine eigene Jury hat die Gewinner gekürt. Die Prämierung der Räder findet am Tag des Radrennens, am 23. April, vor dem Zieleinlauf der Rennfahrer um 15.00 Uhr auf dem Raiffeisenplatz im Ortszentrum von Schenna statt.