Foto: Chiara Rovescala

04.05.2017 - Sustainability Festival

Veranstaltungen

04.05.2017

Das Festival in seiner zweiten Ausgabe ist eine Veranstaltung, bei der sich alles um das Thema Nachhaltigkeit dreht. Das Festival soll zum Nachdenken anregen und wird von konkreten Taten begleitet.

Am 4. und 5. Mai haben Studenten, Forscher und Professoren der Freien Universität Bozen sowie Vertreter externer Institutionen die Möglichkeit, ihre eigene Vorstellung von Nachhaltigkeit bezüglich ihres speziellen Forschungsbereiches zu erklären.

Die Veranstaltung ist ausschließlich von Studenten organisiert und hat das Ziel, mit Workshops, Konferenzen und Heiterkeit ein größtmögliches Publikum zu erreichen. Die Vorträge und Diskussionen sind daher für alle Interessierten frei zugänglich.

„Nachhaltigkeit“ ist ein Wort, welches oft gebraucht und über welches noch mehr diskutiert wird. In seiner Bedeutung vielmals überstrapaziert, umschreibt es jedoch ein Thema, was uns alle betrifft. Unser Bestreben ist, während des Festivals nicht nur über Nachhaltigkeit zu reden, sondern diese auch vorzuleben. Es werden alle Kriterien für das „Green Event“ Zertifikat der Autonomen Provinz Bozen eingehalten, um die Umweltbelastung so niedrig wie möglich zu halten. Wir sind der Überzeugung, dass eine konkrete Tat (z.B. Mülltrennung) mehr Wirkung erzielt als tausend Worte.

Website: pro2.unibz.it/projects/blogs/festivalsostenibilita

Facebook Seite: www.facebook.com

diesen Artikel teilen