(C) Bestand Verkehrsarchiv Tirol - Foto: Fritz  Domesle
(C) Bestand Verkehrsarchiv Tirol - Foto: Fritz Domesle

21.10.2017 - Geführte Exkursionen: 150 Jahre Brennerbahn

Veranstaltungen ÖPNV

21.10.2017

Zum heurigen Jubiläum „150 Jahre Brennerbahn“ finden unter fachkundiger Führung einmal monatlich Eisenbahn-Exkursionen auf der Bahnlinie Bozen-Brenner statt.

Die geführten Eisenbahn-Exkursionen finden einmal monatlich, jeweils an Samstagvormittagen, statt. Die Vorbereitung der Aktion erfolgte in Zusammenarbeit mit Trenitalia und mit der Landesmobilitätsagentur.

Programm:

  • 9:40 Uhr: Treffpunkt in der Eingangshalle des Bozner Zugbahnhofs; kurze Einführung in das Thema „Brennerbahn“;
  • 10:01 Uhr: Abfahrt mit dem Regionalzug 20712 Richtung Brenner; während der Bahnfahrt  (im vordersten Zugabteil) eine Zeitreise durch 150 Jahre Bahngeschichte mit Wissenswertem zur Brennerbahn, zu den geschichtlichen, technischen und kulturellen Besonderheiten entlang der Bahnstrecke;
  • 11:22 Uhr: Ankunft am Bahnhof Brenner; geführte Exkursion am Brennerpass: Eisenbahngeschichte im Visier
  • 12:00 Uhr: Ende der Exkursion; Rückfahrt in Eigenverantwortung

Die Führung in deutscher und italienischer Sprache ist für die Teilnehmer kostenlos. Kostenpflichtig sind lediglich die Bahnfahrten Bozen-Brenner und retour.

Interessierte sollten sich aus organisatorischen Gründen anmelden, und zwar unter Tel. 3471103535 oder via Mail an: kircherwalter@gmail.com.

Download Flyer (PDF)

diesen Artikel teilen