brochure
Foto: STA AG/Elisa Zambiasi

15.11.2016 - Tarifsystem im öffentlichen Nahverkehr: Neue Info-Broschüre

News ÖPNV

15.11.2016

Wie man sich am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln und autofrei durch Südtirol bewegen kann, darüber informiert eine Info-Broschüre des Mobilitätsressorts. Die Broschüre ist an allen Verkaufsstellen des Südtiroler Verkehrsverbundes und in den Bahnhöfen kostenlos erhältlich.

Mit Einführung des „Südtirol Pass“ im Februar 2012 wurde das Tarifsystem des öffentlichen Nahverkehrs von Grund auf überarbeitet und im Vergleich zum vorherigen System nutzerfreundlich gestaltet. In den vergangenen Jahren wurde das Konzept „Südtirol Pass“ schrittweise ausgebaut. Es gab Tarifanpassungen und mehrere Neuerungen. Für die neue Info-Broschüre hat die Landesmobilitätsagentur in Zusammenarbeit mit der Landesabteilung für Mobilität, dem Landesamt für Personenverkehr und dem Informationsdienst des Verkehrsverbundes alle Einzelheiten zum Tarifsystem gesammelt, aktualisiert und in leicht verständlicher Form aufbereitet.

Erklärt werden unter anderem die Nutzung und Gültigkeit der einzelnen Fahrscheine und Abonnements, die Tarifberechnung, das Contactless-Entwertungssystem auf Bussen und Zügen, die Symbole auf den Displays der Entwertungsautomaten, die Handhabung der Schüler- und Seniorenabos ohne und mit zusätzlicher Zahlungsfunktion, die Mitnahme von Tieren, Fahrrädern und Gepäck auf öffentlichen Verkehrsmitteln, Wissenswertes zu Bus- und Zugfahrten über die Landesgrenzen hinaus sowie zu Fahrten mit den Nightliner-Bussen. Informationen gibt es zudem zu den Rechten und Pflichten der Fahrgäste sowie zu allfälligen Sanktionen bei Nichtbeachten der Vorschriften.

Die Broschüren im handlichen Taschenformat sind in deutscher, italienischer und ladinischer Sprache kostenlos erhältlich und auch online verfügbar.

Download Broschüre in deutscher Sprache (PDF)

Download Broschüre in italienischer Sprache (PDF)

Download Broschüre in ladinischer Sprache (PDF)

diesen Artikel teilen