Foto: Markus Belz
Foto: Markus Belz

10.05.2016 - Juni-September: Eurocity von München nach Rimini

News ÖPNV

10.05.2016

An den Sommerwochenenden vom 17. Juni bis zum 11. September ist es möglich, ohne Umstieg mit dem Eurocity nach Rimini zu fahren. Es werden zwei Züge der Eurocity-Linie München-Bologna bis Rimini verlängert.

Der Eurocity 85 wird demnach jeden Freitag und Samstag um 9:38 von München abfahren, in Bozen um 13:27 Uhr kurz halten und um 17:29 Uhr in Rimini ankommen.

Der EC 84 wird jeden Samstag und Sonntag Rimini mit München verbinden, mit Zwischenhalt u.a. in Bozen um 14:31 Uhr. Abfahrt ist in Rimini um 10:35 Uhr, Ankunft in München um 18:21 Uhr.

Bereits heute verbinden die DB-ÖBB Eurocity-Züge Italien 10 mal täglich mit Österreich und Deutschland.

Weitere Informationen (Italienisch): www.riminiturismo.it

diesen Artikel teilen