Foto: IIT
Foto: STA AG

12.06.2015 - Delegation des Bayerischen Landtags informiert sich über Nahverkehr in Südtirol

News ÖPNV

12.06.2015

Über die Wege, die Südtirol in punkto Mobiltät künftig einschlagen will, hat sich eine der Delegation des Bayerischen Landtags mit Staatsministerin Ilse Aigner, Staatsministerin Ulrike Scharf, dem 1. Vizepräsidenten des Landtags und ex EU-Parlamentarier Reinhold Bocklet am 12. Juni bei LR Florian Mussner informiert.

Mobilitätslandesrat Mussner und der Direktor der Landesabteilung Mobilität Günther Burger berichteten der Delegation aus Bayern über den Stand der Dinge und die künftigen Vorhaben Südtirols in Sachen Mobilität und öffentlicher Nahverkehr.

Einen Eindruck über neuen Technologien in der öffentlichen Mobilität konnte die Delegation aus Bayern bei einer kurzen Stadtrundfahrt mit einem der mit Wasserstoff betriebenen Brennstoffzellenbusse gewinnen.

Mehr Infos: www.provinz.bz.it

 

 

diesen Artikel teilen