13.06.2018 - News | Mobilitätsmanagement | Mobilität und Nachhaltigkeit

13.06.2018 - Bahn als Verkehrsmittel immer beliebter

Rund 200.000 Südtirol haben 2017 mindestens einmal im Jahr den Zug benützt, 180.000 einen Stadtbus. Die Tendenz bleibt weiter steigend.

Das Landesstatistikinstitut ASTAT hat Daten über die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel im Jahr 2017 und die Zufriedenheit der Fahrgeste veröffentlicht. Die Daten entstammen der Mehrzweckerhebung der Haushalte 2017, die vom ASTAT gemeinsam mit dem ISTAT durchgeführt wurde. Demnach hat die Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel in Südtirol in den vergangenen 15 Jahren stark zugenommen. Die Fahrgäste sind mit dem öffentlichen Verkehrsdienst im Allgemeinen zufrieden. Der Zug gewinnt als Verkehrsmittel immer mehr an Beliebtheit und holt gegenüber den Stadt- und Überlandbussen auf.

 

Die gesamte Studie kann hier nachgelesen werden.